Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel

„The Glenlivet 200 anniversary – Schottlandreise“

 

Veranstalter des Gewinnspiels ist Pernod Ricard Deutschland GmbH, Habsburgerring 2, 50674 Köln, Tel. +49 221 430909-0, Telefax +49 221 430909-43, Email: info@pernod-ricard.com, Registergericht: Amtsgericht Köln, Registernummer: HRB 38302, Geschäftsführer: Julien Hemard (Vorsitzender Geschäftsführer), Joelle Ferran (Geschäftsführer Finanzen und Verwaltung) und Holger Möller (Geschäftsführer Vertrieb), Umsatzsteueridentifikationsnummer: UST-ID/VAT DE 148 719 988

Eine Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer/ die Teilnehmerin diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.

§ 1 Teilnahmeberechtigte

(1) Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.

(2) Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind Mitarbeiter/innen und Bevollmächtigte des Veranstalters und verbundener Unternehmen sowie deren Angehörige. Entsprechendes gilt für Mitarbeiter/innen und Bevollmächtigte von Unternehmen, die an der Vorbereitung und Durchführung des Gewinnspiels beteiligt sind oder waren.

§ 2 Teilnahme

(1) Mit Erwerb von mindestens einer Flasche The Glenlivet 12YO 200 anniversary Limited Edition in dem teilnehmenden Fachgeschäft während des Gewinnspielzeitraums erhält der Teilnehmer eine Gewinnspiel-Teilnahmekarte. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel erfolgt durch das Einwerfen der ausgefüllten Gewinnspiel-Teilnahmekarte in die dafür vorgesehene Gewinnspielbox direkt im Fachgeschäft vor Ort. Der Teilnehmer bestätigt mit Ausfüllen der Gewinnspiel-Teilnahmekarte die Teilnahmebedingungen, die über einen QR Code auf der Karte hinterlegt sind.

(2) Die Voraussetzungen der Teilnahme müssen während des Zeitraums des Gewinnspiels erfüllt und an den Veranstalter auf dem angebotenen Weg übermittelt sein. Eine Teilnahme auf anderem Weg als dem für die Teilnahme angebotenen ist ausgeschlossen und wird nicht berücksichtigt.

(3) Die Verwendung jeglicher Art von automatisierten Vorgängen zur Manipulation des Gewinnspiels ist untersagt.

§ 3 Gewinnspielzeitraum

Das Gewinnspiel startet am 01.05.2024 und endet am 30.06.2024 um 23:59.

§ 4 Gewinn

Unter allen Teilnehmer/innen verlosen wir:

1x 2 Reise-Gutscheine im Wert von jeweils 1.500 Euro für eine Reise nach Schottland.

Die Reise-Gutscheine gibt es nur in digitaler Form.

§ 5 Gewinner/innen-Ermittlung

Die Gewinner/innen-Ermittlung erfolgt per Los unmittelbar nach Ablauf des Gewinnspielzeitraums.

§ 6 Gewinner/innen-Benachrichtigung

Die Benachrichtigung der Gewinner/innen erfolgt per E-Mail über das teilnehmende Fachgeschäft. Ab dem Moment der Benachrichtigung beginnt eine Frist von 72 Stunden, innerhalb welcher der Gewinner/ die Gewinnerin den Gewinn gegenüber dem teilnehmenden Fachgeschäft durch Senden einer Antwort an das Fachgeschäft bestätigen muss. Erfolgt innerhalb der genannten Frist keine Bestätigung, verfällt der Gewinn und es kann ein Ersatz-Gewinner/ eine Ersatzgewinnerin ausgelost werden. Der Veranstalter kann verlangen, dass die Gewinner/innen Name, Alter und Wohnsitz nachweisen.

§ 7 Gewinnabwicklung und -versand

Der Gewinn wird an die vom Gewinner / von der Gewinnerin übermittelte Email-Adresse versendet.
Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, deren Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich.

§ 8 Verhaltensregeln

Der Veranstalter hat das Recht, Teilnehmer von der Verlosung auszuschließen, die den Teilnahmevorgang oder die Verlosung manipulieren bzw. dieses versuchen und/oder die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer/ die Teilnehmerin falsche Angaben macht oder eingereichte Kommentare geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Im Falle eines Ausschlusses können Gewinne und Vorteile auch noch nachträglich aberkannt und zurückgefordert werden.

§ 9 Beendigungsmöglichkeiten

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Verlosung aufgrund unvorhergesehener Umstände ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn die Verlosung nicht planmäßig laufen kann, beispielsweise bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, die die reguläre und ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung beeinflussen.

§ 10 Verantwortlicher und Datenschutz

Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel richten Sie bitte an den Veranstalter.

Zum Zweck der Gewinnabwicklung ist der Veranstalter berechtigt, die hierfür notwendigen Daten (Name, Kontaktdaten, (Email-)Adresse) zu erheben und zu speichern. Die bereitgestellten Informationen werden einzig zur Abwicklung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht. Der Veranstalter wird die personenbezogenen Daten der Gewinner/innen zum Zwecke des Versands des Gewinns an Dritte weitergeben. Jede dieser Dritten muss zu jeder Zeit die gleichen Sicherheitsvorgaben wie der Veranstalter für Ihre personenbezogenen Daten einhalten und ist, soweit erforderlich, durch entsprechende rechtliche Vereinbarungen verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und sicher zu halten und sie nur nach den ausdrücklichen Instruktionen vom Veranstalter zu verarbeiten.

Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Auskunfts-, Änderungs- und Löschungsansprüche hinsichtlich Ihrer verarbeiteten personenbezogenen Daten richten Sie bitte an den Veranstalter unter den folgenden Kontaktdaten. Pernod Ricard Deutschland GmbH Habsburgerring 2 50674 Köln. Telefon: +49 221 43 09 09-0, Telefax: +49 221 43 09 09-43 E-Mail: datenschutz@pernod-ricard-deutschland.com.

Sie können Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Vervollständigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragung jederzeit ausüben oder Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie uns unter datenschutz@pernod-ricard-deutschland.com kontaktieren.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einzureichen.
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung: https://www.pernod-ricard.de/datenschutz.html

§ 11 Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

§ 12 Anwendbares Recht

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§ 13 Sonstiges

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Teilnahmebedingungen nicht berührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmungen am ehesten entspricht. Dasselbe gilt, falls sich die Teilnahmebedingungen als lückenhaft erweisen sollten.