glenlivet 12 on the rocks with icebucket
Startseite Our Community

Drei inspirierende Ideen, um mit Ihrer Unterhaltungsroutine zu brechen

Peppen Sie mehr als nur die Cocktails mit diesen kreativen Partyplänen auf.

Artikel von Sarah Grossbart für das Modemagazin Harper’s Bazaar.

Es gibt einen Grund, warum Ihre Küchenschränke gut mit Serviergeschirr und allen erdenklichen und benötigten Trinkgefäßen bestückt sind: von Champagnerflöten bis hin zu Highballs und Moscow Mule-Bechern aus gehämmertem Kupfer. Sie sind der geborene Entertainer und das Mitglied Ihrer Gruppe, das die Einladungen für Friendsgiving, Silvester und die Dinnerparty-Samstage, die schon ein Weilchen her sind, verschickt.

Aber auch der Gastgeber mit den meisten Käseplatten wird auch mal müde. Und wenn Sie sich seit kurzem in einer Partyplanungs-Sackgasse befinden, lassen Sie uns Ihnen einen Rettungswerfer werfen. Wir haben uns ein paar neue (und einfache) Ideen ausgedacht, um Dinge aufzupeppen – dies gilt sowohl für Ihre Themen als auch für den The Glenlivet Single Malt oder köstliche klassische Cocktails, die Sie Ihren Gästen einschenken. Hier sind drei, ähm, gute Ideen, um die Party beginnen zu lassen.

1. Schlürfen und Sautieren

Geben Sie Ihrer gewöhnlichen Dinnerparty ein Update, indem Sie Ihre Gäste ihren inneren „Chefluencer“ lenken lassen. Melden Sie sich zu einem virtuellen Kochkurs an, bei dem alle benötigten Zutaten bis an Ihre Haustür geliefert werden, und verbinden Sie sich per Videocall mit einem Profi, der Ihre Gruppe mit seinem Fachwissen durch das Aufpeppen eines Menüs mit mehreren Gängen führt. Richten Sie mehrere Kochstationen ein (Herdplatten sind hier eine Option!), um sicherzustellen, dass jedes Gruppenmitglied schneiden, rühren oder sautieren kann. Teilen Sie die Gruppe in Teams auf, indem jeder Gast einen Whisky-Stein aus einem mehrfarbigen Set zieht.

Nichts regt den Appetit so sehr an, wie der Duft bei der Zubereitung eines Fünf-Sterne-Menüs. Also sorgen Sie dafür, dass Ihre Gruppe sich von Anfang an gesättigt fühlt, indem Sie eine schicke Kulisse aufbauen. Austern und Shrimps-Cocktails sind eine gute Wahl zur Einstimmung auf einen Abend der gehobenen Küche. Richten Sie Platten neben einem 12 Jahre alten The Glenlivet auf Eis an, um eine kulinarische Augenweide auf dem Tisch zu kreieren.

Die Vorbereitungsarbeit und das Kochen lädt dazu ein, wahnsinnig zu werden, aber auf gute Art und Weise, weshalb Sie die Dekoration zum Ausgleich clean halten sollten. Denken Sie an: gestärkte Tischdecken und elegante Tumbler. Stapeln Sie vorab Bananen-, Kürbis- oder Mandel-Mohnsamen-Brot als süßes Finish auf, was jeder Gast mit nach Hause nehmen und zum Frühstück genießen kann, wenn sie sich überhaupt nicht vorstellen können, sich so schnell wieder an den Herd zu stellen.

2. Essen, Trinken und Konkurrieren

Throwbacks liegen voll im Trend, laden Sie Ihre Mannschaft also dazu ein, mit einer Auswahl ihrer Favoriten in den Händen zu erscheinen, um dem Spieleabend eine lustige Note zu verleihen. Und so bringen Sie Ihr A-Game zum Einsatz: Stellen Sie ein paar Klassiker wie Backgammon, Dame und Mensch ärgere dich nicht zur Verfügung und setzen Sie Ihre Gäste anschließend in einem Rundenturnier-Stil ein. (Das Internet wimmelt nur so vor Websites, die Ihnen dabei helfen, Ihre Auslegung zu integrieren). Wenn der Wettbewerb sich aufheizt, können Timeouts knapp werden. Halten Sie für ununterbrochenen Spielspaß ein paar elegante und dennoch aufwandsarme Appetizer wie in Parmaschinken eingewickelte Melone, marinierte Oliven und Rohkost unweit des Zentrums oder Spielbretts bereit, anstatt alles auf einem schicken Barwagen zu arrangieren. Gibt es eine bessere Art, Ihren unverkennbaren Drink zu servieren? Das Vintage-Charme-Thema schreit nach einer modernen Variante eines klassischen Publikumslieblings, wie ein Old Fashioned gemixt mit einem 12 Jahre alten The Glenlivet.

Füllen Sie Ihren Raum mit ein paar goldenen Elementen als Anspielung auf den Sieg, den Ihre Gäste versuchen zu erzielen werden. Ein edler Eiskübel aus Metall, goldene Serviertabletts und Brettspiele in Metallictönen sehen auf einer smaragdgrünen Filzmatte auf dem Tisch besonders stylish aus.

the glenlivet 12 cocktails mobile

The Glenlivet Ultimate Old Fashioned

Cocktail-Rezept
FÜR
1
PORTION

Zutaten

ml oz
Ingredients Unit
The Glenlivet 18 Jahre alt
50 ml
Unraffinierter Rohrzucker
5 g
Perfect Bitters Blend
2 Schuss

Zubereitung

  1. Den unraffinierten Rohrzucker in das Glas füllen und ein wenig Whisky und Eis hinzufügen.
  2. Etwa eine halbe Minute lang langsam umrühren, etwas Whisky und Bitters hinzufügen und eine weitere Minute lang umrühren.
  3. Restlichen Whisky hinzufügen und umrühren, kosten und nach Geschmack Anpassungen vornehmen.
  4. Mit einer großen Orangenspirale, die über dem Drink ausgedrückt wurde, garnieren.

3. Cocktails und Kunsthandwerk

Wecken Sie die kreative Seite Ihrer Gruppe mit einem Kunsthandwerksabend. Weisen Sie jedem Gast seine eigene Station mit einem Projekt zu wie z. B ein Segeltuch, dass er mit drei verschiedenen Nuancen eines Farbtons bemalen kann oder ein Terrarium, dass sie entwerfen können, um deren Platz mit einer beschrifteten Sukkulenten zu markieren. Befüllen Sie dann einen Haupttisch mit weiteren Sukkulenten und zusätzlich mit Steinen, Moos, Sand und Blumen und allen anderen Dingen, die Ihre Gäste brauchen könnten, um ihr eigenes DIY-Design zu entwickeln.

Nehmen Sie die Schönheit aller Bemühungen mit der einfachsten Instagram Station aller Zeiten auf: Decken Sie ein Podest mit einem Luxus-Bettlaken und ein paar gut platzierten Blumen und Kerzenhaltern ab, damit jeder Gast seine Kunstwerke präsentieren kann.

Genies können natürlich nicht mit einem leeren Magen arbeiten. Fördern Sie die Kreativität Ihrer Gäste mit individuellen Aufschnittplatten, die in Terrarien serviert werden und natürlich darf ein kunstvoller Cocktail auch nicht fehlen: Der 12 Jahre alte The Glenlivet Whisky Sour gemixt mit Zitronensaft und Zuckersirup.

the glenlivet cocktails and crafts

THE GLENLIVET WHISKY SOUR

Cocktail-Rezept
FÜR
1
PORTION

Sour
Tumbler
Herbst

Zutaten

ml oz
Ingredients Unit
The Glenlivet 12 Jahre alt
50 ml
Zitronensaft
25 ml
Zuckersirup
12 ml
Eiweiß oder Aquafaba (optional)
12 ml

Zubereitung

  1. Den Whisky in den Shaker geben.
  2. Eis in den Shaker geben und solange shaken, bis die Mischung gut gekühlt ist.
  3. Die Mischung in ein Glas abseihen.

Foto: Jenny Huang, Prop-Styling: Beatrice Chastka, Food-Styling: Tyna Hoang.

Artikel von Sarah Grossbart für das Modemagazin Harper’s Bazaar.

Bereiten Sie sich auf Ihre nächste Zusammenkunft vor? Sehen Sie sich unsere Whisky-Drinks für mehrere Personen an, lesen Sie unseren Leitfaden für Gastgeber einer Outdoor-Dinnerparty und unsere besten Tipps für das Kochen mit Whisky.